Maria-Hilf

Unser Bergbauern-Hilfsprojekt

Eines Tages wurde festgestellt, dass die Jauchegrube des Stalles nicht mehr dicht war, und die Gülle versickerte. Rasch wurden die kantonalen Behörden aktiv und verlangten sofortige Abhilfe. Zusammen mit dem Bergbauern und seiner Gattin wurde beschlossen, einen neuen Stall zu bauen, der auch den neuen Vorschriften über die Tierhaltung entspricht. Nach Ausarbeitung der Pläne und Einholung von Kostenberechnungen wurde im Herbst 2017 mit dem Bau begonnen.

Bergbauer Thomas übernahm dabei die Bauführung und wollte viele Bauarbeiten selber ausführen, um Kosten zu sparen. Trotzdem musste er mit hohen Baukosten rechnen, die mit rund Fr. 700'000 berechnet wurden. – Zwar konnte er mit Beiträgen von Bund und Kanton, sowie Unterstützung von Berghilfe-Organisationen rechnen. Es verbleibt aber ein grösserer Betrag an Schulden, für die er Hypothek- und andere Darlehen braucht, was die junge Familie stark belastet.

Unsere Gruppe In- und Auslandhilfe hat beschlossen, der Familie beim Abbau der Schulden zu helfen. Der Erlös des Racletteabends 2017 mit Basarverkauf ist ganz diesem Projekt gutgeschrieben worden. Im Weihnachtsbrief, der im Advent 2017 allen Pfarreiangehörigen versandt worden ist,  wurde auf das Hilfsprojekt aufmerksam gemacht und um Unterstützung gebeten.

In der Zwischenzeit ist der neue Laufstall gebaut worden; seit Neujahr wird er genutzt, siehe Bilder. – Die restlichen Arbeiten sind bald abgeschlossen. Die Gesamtabrechnung wird demnächst vorliegen; leider wird sie um rund Fr. 70'000 höher ausfallen, weil bei Berechnung der Statik dem beigezogenen Ingenieur ein Fehler unterlaufen ist, was Mehrkosten verursachte.

Dank eingegangener Spenden, konnten wir der Bergbauernfamilie im Mai 2018 insgesamt Fr. 50'000 (inkl. Beitrag des Stadtverbandes) an die Baukosten überweisen. Siehe unser separater Rechenschaftsbericht. -  Wir werden die Unterstützungsaktion bis Mitte 2019 weiterführen, um die aufgelaufenen Schulden etwas zu mildern.

20180117_114547 20180218_195700 20180221_115059 IMG_2061