meditatives Tanzen

Dienstag, 4. Juni 2024, 18.00 Uhr

Ort: Saal

Thema: Sonnengesang – Lobtanz der Schöpfung

Im Frühling und Sommer entfaltet sich die Schöpfung zu neuer Fülle. Wir sind ein kleiner, kostbarer Teil von ihr, werden von ihr umhüllt, getragen und genährt. Was wären wir ohne Luft und Wasser, ohne Erde, Feuer, Licht, ohne Pflanzen, Tiere und Mitmenschen? Wir tanzen unsere Verbundenheit mit der Schöpfung in ihrer unermesslichen Vielfalt und danken Gott für ihr wundervolles Geschenk. Dabei lassen wir uns von Franz von Assisi und seinem Sonnengesang, dem uralten «Cantico delle creature» im Herzen berühren und zum gemeinsamen Lobtanz bewegen. Herzlich willkommen!

Leitung: Béatrice Battaglia, Tanzleiterin TGG
Anmeldung: info@frauenbund-zh.ch

Mitwirkende: KFB Katholischer Frauenbund Zürich