Gespräch zum Evangelium

Montag, 9. Dezember 2024, 19.00 Uhr

Ort: Pfarreizentrum Maria-Hilf, Foyer

“Die Bibel sollte man nicht alleine lesen.” (M. Luther) Unter diesem Motto treffen wir uns einmal im Monat, um zusammen das Evangelium des folgenden Sonntags zu lesen.

Alle Teilnehmenden bringen etwas zu essen mit, wir beginnen mit einem gemeinsamen Znacht.

Nach dem Lesen des Evangeliums diskutieren und besprechen wir das Gehörte, wir fragen nach der Bedeutung und Aussage des Evangeliums, was es uns im hier und jetzt mitzuteilen vermag. Bibelkenntnisse sind nicht nötig, wir schöpfen aus dem Zuhören und der Teilhabe an individuellen Lebenserfahrungen.

Die Anmeldung für das Treffen läuft über das Pfarreisekretariat.